Wielkopolska Center-Investoren und Exporteure


coieDas Wielkopolska Center-Investoren und Exporteure (COIE) ist im Rahmen der Organisationsstruktur des Wirtschaftsdepartements tätig. Es erbringt für Unternehmer unentgeltliche Informationsdienstleistungen im Bereich der Förderung von Außenhandel sowie des Investitionsprozesses in der Woiwodschaft Wielkopolska. Die durch das COIE erbrachten Dienstleistungen stehen allen Unternehmern zur Verfügung, die ihre Tätigkeit in Polen angemeldet haben, und im Falle natürlicher Personen einen Wohnsitz in Polen haben.

Das Hauptziel von COIE ist der Anstieg des Grades der Internationalisierung der polnischen Unternehmen, indem Unternehmern und auch Organisationen von Unternehmervereinigungen der Zugang zu komplexen, qualitativ hochwertigen und unentgeltlichen Informationsdienstleistungen für die Planung, Organisation und Realisierung von Export und/oder Investitionen außerhalb Polens erleichtert wird. Dieses Ziel umfasst auch Maßnahmen zum Anstieg des Niveaus ausländischer Investitionen in Polen, indem potenziellen ausländischen Investoren der Zugang zu Informationen erleichtert wird - über die Bedingungen für eine Aufnahme einer wirtschaftlichen Tätigkeit in Polen und über Förderinstrumente zur Entwicklung des Unternehmertums, hierunter über Investitionsanreize.

Im Rahmen seiner täglichen Tätigkeit arbeitet das COIE unter anderem mit Institutionen des Businessumfeldes, bilateralen Handelskammern, der Polnischen Agentur für Handel und Investitionen AG (Polska Agencja Handlu i Inwestycji S.A.) und deren ausländischen Handelsbüros sowie mit dem Entwicklungsministerium, dem Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und polnischen diplomatischen Vertretungen zusammen.

Exporteuren, die eine Expansion ihrer Tätigkeit auf globale Märkte planen, steht der Service "Pro-Export“ zur Verfügung, der unter anderem die Bereitstellung folgender Informationen umfasst:

  • Verzeichnisse potenzieller Partner auf dem ausgewählten Markt oder in der betreffenden Branche, die anhand der COIE verfügbaren B2B-Datenbanken erstellt worden sind;
  • Informationen über aktuelle Messe- und Ausstellungsveranstaltungen in der betreffenden Branche,
  • Informationen über die Rahmenbedingungen für Exporte und Investitionen auf ausländischen Märkten, die geltenden Verfahren internationaler Abrechnungen sowie die Handelsgepflogenheiten und Verfahren zur Finanzierung von Exporttransaktionen,
  • Informationen über Instrumente zur Förderung des Exports.

Investoren, die an der Ausübung einer wirtschaftlichen Tätigkeit in der Woiwodschaft Wielkopolska Interesse haben, können den Service "Pro-Biz" erhalten, unter anderem zu Informationen über:

  • das wirtschaftliche Potenzial der Region und die aktuelle Wirtschaftslage;
  • die Förderung von Unternehmertum und über Investitionsanreize, die im Rahmen der Region und landesweit angeboten werden, sowie über die für die einzelnen Förderformen zuständigen Institutionen;
  • verfügbare Investitionsstandorte (hierunter Investitionsangebote der einzelnen Kommunen und Landkreise der Region).

Standort des Service Centers für Investoren und Exporteure:
Marschallamt der Woiwodschaft Wielkopolska
Wirtschaftsdepartement
al. Niepodległości 34
61-714 Poznań
Tel.: +48 61 626 62 40
Fax: +48 61 626 62 41
e-Mail: sekretariat.drg@umww.pl

Expertin für Pro-Export
Anna Marciniak (Englisch)
Tel.: +48 61 626 62 65
e-Mail: anna.marciniak@umww.pl

Expert für Pro-Biz/Pro-Export
Paweł Waliszewski (Französisch, Englisch)
Tel.: +48 61 626 62 67
e-Mail: pawel.waliszewski@umww.pl

Expertin für Pro-Biz/Pro-Export
Anna Maciołek (Englisch, Deutsch)
Tel.: +48 61 626 62 62
e-Mail: anna.maciolek@umww.pl

Das Systemprojekt „Netzwerk der Center für Investoren und Exporteure (COIE)" wurde kofinanziert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Operationellen Programms „Innovative Wirtschaft” in der Förderperiode 2007–2013.





pdf    drukuj    drukuj